Einkaufswagen
Mein Konto

Bike-Wartung

Regelmäßige Bike-Wartung, -Reinigung und -Pflege

Benötigte Werkzeuge und Hilfsmittel

Für eine komplette Fahrradwartung werden ein Bike-Montage-Ständer , fahrradspezifisches Werkzeug (Drehmomentschlüssel mit passendem Bit-Satz, Kettenpeitsche, Kassettenabnehmer ), evtl. Tretlagerschlüssel und Kurbelabzieher, einen Kübel voll Wasser, ein Bürstenset, einen Schwamm, Stofftücher, Reinigungsmittel und Schmiermittel benötigt.

Fahrrad reinigen

Das Fahrrad wird am besten nur mit einem Kübel Wasser, Spülmittel oder Bike-Cleaner, einem Schwamm, Bürsten (Tipp: für schwer zugängliche Stellen kann eine Zahnbürste, sowie ein Pinsel verwendet werden.) und Stofftüchern gereinigt.
Bei starker Verschmutzung können die Kettenblätter, die Kassette und die Schaltröllchen demontiert werden.
Das Fahrrad (sowie dessen eventuell demontierte Teile) wird mit dem Bike-Cleaner oder einer Spühlmittellösung eingesprüht. Mit den Bürsten können vor allem der Antrieb (Kurbelgarnitur, Ritzel, Kette und Schaltung), sowie die Laufräder gereinigt werden. Inzwischen sollte das Reinigungsmittel eingewirkt sein und kann mit Wasser abgespühlt werden. Die Schmutzreste können nun mit einem nassen Schwamm entfernt werden. Besonders bei der Rahmenreinigung muss darauf geachtet werden, dass die grobe Verschmutzung bereits abgespühlt und der Schwamm weich ist, um den Lack nicht zu beschädigen. Nach der Reinigung aller Komponenten kann alles mit einem weichen Tuch abgetrocknet und zusammengesetzt werden. Achten Sie besonders bei Reinigungsmittel, die Fette oder Öle enthalten, darauf, dass diese nicht auf Bremsteile gelangen!

Fahrrad warten

Untersuchen Sie Ihr Bike sehr kritisch unter Beachtung folgender Aspekte:
Habe ich auf meinem Bike eine gesunde bzw. richtige Sitzposition? Hierfür gibt es spezielle Bike-Fitting-Einstellgeräte .
Ist der Fahrradrahmen stabil und weist keine Risse oder Schrammen auf?
Sind alle Schrauben am Fahrrad (v.a. am Lenker und Vorbau) mit dem richtigen Drehmoment angezogen?
Ist der Lenker und Vorbau zental ausgerichtet ?
Ist der Steuersatz stabil und dennoch leichtgängig?
Funktionieren die Bremsen einwandtfrei?
Federt und dämpft meine Federgabel, sowie mein Hinterraddämpfer richtig und sind diese optimal auf mein Körpergewicht, sowie auf den Einsatzzweck abgestimmt?
Ist der Antrieb und die Schaltung noch voll funktionsfähig?
Sind die Laufräder zentriert und Leichtgängig, sowie die Mäntel noch nicht verschlissen?
Sollten sie zu einem dieser Themen eine Frage haben, so können Sie die anderen FAQ-Texte lesen, die sich mit diesem Thema auseinandersetzen.

Fahrrad pflegen

Versehen Sie ihre Lager mit einem dafür geeignetem Lagerfett, tragen Sie an Berührungspunkten zwischen zweier Teile (z.B Lenker und Vorbau oder Sattelstütze und Rahmen) eine spezielle Montagepaste (Paste mit Partikeln zur besseren Haftung) auf und reiben Sie ihren Fahrradrahmen mit einer speziellen Politur (bspw. mit Nanoeffekt) ein, um den Lack zu schützen. Die Federgabel kann mit einem speziellen Gabelfett oder Gabelöl eingerieben werden, um sie vor Reibungsverschleiß zu schützen. Am häufigsten jedoch muss die Kette gepflegt werden. Nach richtiger Reinigung dieser, wird auf jedes Kettenglied ein Tropfen Kettenwachs oder Kettenöl gegeben und sorgfältig verstrichen. Anschließend empfielt es sich alle Gänge durch zu schalten und das überflüssige Schmiermittel mit einem Tuch zu entfernen. Ein Kettenwachs ist v.a. bei nassen oder staubigen Bedingungen, also im Mountenbikesport und Cyclocrosssport geeignet, da an diesem der Schmutz nicht so stark haftet, wie an Ölen. Dafür besitzen Öle eine höhere Schmierwirkung, wodurch ein besserer Leichtlauf erreicht wird. Daher sind Kettenöle beispielsweise für den Rennradsport bei Trockenheit geeigneter.
Es muss unbedingt darauf geachtet werden, dass keine Schmiermittel auf Bremsteile gelangen!

zurück
Bankeinzug, MasterCard, Visa, American Express, PayPal, Nachnahme, Vorauskasse, Sofortüberweisung
Qualitätsmanagement
Helfen Sie uns diese Seite zu verbessern. Informieren Sie uns, wenn Sie einen Fehler gefunden haben.